Datenschutzerklärung

Wir nehmen den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten sehr ernst. Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften auf Grundlage der gültigen gesetzlichen Bestimmungen (DSGVO, TKG 2003) nach bestem Wissen und Gewissen. Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder E-Mail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Die vorliegende Datenschutzerklärung informiert Sie über alle relevanten Aspekte der Datenverarbeitung im Rahmen der Website https://natursteinstudio.at. Ihre Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

Kontakt mit uns

Wenn Sie per E-Mail Kontakt mit uns aufnehmen, werden Ihre angegebenen Daten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen ein Jahr bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

 

Verantwortlicher Datenverarbeiter:

Der Websitebetreiber tritt hier als Datenverarbeiter auf:

fliesengalerie e.U.
Karl Heinz Buttenhauser
Innsbrucker Bundesstraße 47
A-5020 Salzburg
E Mail: office@buttenhauser.at
T +43 662 82 88 88
Fax – 20
Mobil +43 664 143 88 66
Firmenbuchnummer: 374464h
Firmengericht: Landesgericht Salzburg
Inhaber: Karl Heinz Buttenhauser
UID-Nummer: ATU66573059

Cookies

Diese Website verwendet Cookies. Cookies machen Websites für den Benutzer benutzerfreundlicher und effizienter. Ein Cookie ist eine kleine Textdatei, die zur Speicherung von Informationen dient. Beim Besuch einer Website kann die Website auf dem Computer des Website-Besuchers ein Cookie platzieren. Besucht der Benutzer die Website später wieder, kann die Website die Daten des früher gespeicherten Cookies auslesen und so z.B. feststellen, ob der Benutzer die Website schon früher besucht hat und für welche Bereiche der Website sich der Benutzer besonders interessiert hat. Detailierte Informationen zu Cookies erhalten Sie auf WIKIPEDIA.

Ändern der Cookie-Einstellungen
Wie der Web-Browser mit Cookies umgeht, welche Cookies zugelassen oder abgelehnt werden, kann der Benutzer in den Einstellungen des Web-Browsers festlegen. Wo genau sich diese Einstellungen befinden, hängt vom jeweiligen Web-Browser ab. Detailinformationen dazu können über die Hilfe-Funktion des jeweiligen Web-Browsers aufgerufen werden. Wenn die Nutzung von Cookies eingeschränkt wird, sind unter Umständen nicht mehr alle Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzbar.

Cookies auf unserer Website

Unsere Website verwendet folgende Anbieter:

Unbedingt notwendige Cookies, um grundlegende Funktionen der Website sicherzustellen:
(Borlabs Cookie): Dient zur Speicherung der Details der Zustimmung zur Cookie-Verwendung.

Performance-Cookies, um Ihr Benutzererlebnis zu verbessern:
Google Analytics von Google LLC: > Google Analytics Nutzungsbedingungen

Google Analytics

Diese Website verwendet Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc, 1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA („Google“) auf der Rechtsgrundlage des überwiegenden berechtigten Interesses (Analyse der Websitenutzung). Wir haben dazu mit Google einen Vertrag zur Auftragsdatenverarbeitung abgeschlossen. Beim Aufruf unserer Webseite wird über eine Software eine Verbindung zu den Servern von Google hergestellt und Daten an teils in den USA befindliche Server von Google übermittelt. Google Analytics verwendet zudem Cookies zur Speicherung von Informationen über den Website-Benutzer und zur Analyse der Benutzung der Website durch die Website-Benutzer.

Diese Website nutzt die Funktion „Aktivierung der IP-Anonymisierung“. Dadurch wird Ihre IP-Adresse von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Laut Angaben von Google wird Google die erhobenen Daten benutzen, um die Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten.

Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten bei Google Analytics finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google bzw. von Google Analytics.

 

Google Analytics deaktivieren

Sie haben auf der Website die Möglichkeit aktiv zu Wählen (Opt-In), ob Sie die Nutzung von Google Analytics zulassen möchten oder nicht. Sie können die Erfassung Ihrer Nutzerdaten durch Google Analytics nur auf dieser Website verhindern, indem Sie bei Besuch der Websiet Anfags Google Analytics ablehnen. Es wird ein Opt-Out-Cookie von Borlabs Cookies gesetzt, das die Erfassung Ihrer Daten bei zukünftigen Besuchen dieser Website verhindert oder im Falle, dass das Cookie gelöscht wurde erneut Ihre Wahl abfragt.

Hier können Sie Ihre Cookie-Einstellungen jederzeit ändern:

Cookie Einstellungen

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Nähere Informationen über die Auswirkung Ihrer Auswahl erhalten Sie hier: Hilfe.

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Mehr Information

Um fortzufahren, ist Ihre aktive Entscheidung in Bezug auf die Verwendung von Cookies & Tracking-Diensten notwendig. Im Folgenden erfahren Sie mehr über Ihre Optionen:

  • Alle Cookies für ein optimales Benutzererlebnis nutzen.

    :
    Google Analytics wird bei dieser Option erlaubt. Wir nützen diesen Web-Tracking Dienst um Ihr Surfverhalten auf unserer Website zu analysieren und so die Seite für Sie fortlaufend zu optimieren. Damit erhalten Sie ein optimales Benutzererlebnis.
  • Nur Cookies zulassen, die für grundlegende Funktionen der Website notwendig sind.:
    Es werden nur Cookies der Website selbst verwendet falls diese aus technischen Gründen für die Funktion der Website unbedingt notwendig sind. Es werden keine Cookies von Drittanbietern verwendet.

Datenschutzerklärung

Zurück

 

Sie können die Erfassung Ihrer Nutzerdaten durch Google Analytics generell auf allen Websites verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Social Media „Share“-Buttons

Unsere Website verfügt über Buttons zum Teilen der Seiteninhalte auf den Social Media-Plattformen Facebook, Google Plus, Twitter und Pinterest. Die Buttons sind im Sinn des Schutzes der personenbezogenen Daten unserer Websitebesucher DSGVO konform ausgestaltet, da das hinter den Buttons liegende Skript (Computerprogramm) keine personenbezogenen Daten erfasst oder verarbeitet. Exakte Informationen über die Funktion der Buttons bietet der Heise Verlag als Herausgeber der IT-Fachzeitschrift c’t und als Entwickler der Buttons.Der Anbieter der Share-Buttons ist: „Shariff Wrapper von Jan-Peter Lambeck & 3UU“. Websitebesucher, die unsere Seite teilen wollen, werden bei Klick auf die Buttons direkt auf die „Teilen“-Seiten der jeweiligen Social Media-Plattformen geleitet. Erst dort werden die zum Teilen der Seiteninhalte notwendigen Skripte geladen. Dabei gelten dann die vom Websitebesucher mit den jeweiligen Social Media-Plattformen vereinbarten Geschäfts- und Datenschutzbedingungen. Genaue Informationen darüber bieten die jeweiligen Plattformen Facebook, Google Plus, Pinterest und Twitter.

Server-Log-Dateien

Der Provider der Seiten erhebt und speichert automatisch Informationen in so genannten Server-Log-Dateien, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind:
Browsertyp und Browserversion
verwendetes Betriebssystem
Referrer URL
Hostname des zugreifenden Rechners
Uhrzeit der Serveranfrage
IP-Adresse
Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen.
Grundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO, der die Verarbeitung von Daten zur Erfüllung eines Vertrags oder vorvertraglicher Maßnahmen gestattet.

Ihre Rechte

Ihnen stehen grundsätzlich die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit, Widerruf und Widerspruch zu. Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, können Sie sich bei der Aufsichtsbehörde beschweren. Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde:
Im Falle datenschutzrechtlicher Verstöße steht dem Betroffenen ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu. Zuständige Aufsichtsbehörde in datenschutzrechtlichen Fragen ist die österreichische Datenschutzbehörde (https://www.dsb.gv.at/)